ARGE Heimatforschung

Heimatmuseum Rother Hof Pottendorf

Letzte Hinrichtung 1759

Wellanitsch war am 11. August 1758 wegen des Verdachts auf Kindesmord verhaftet und im Alter von 28 Jahren von einem Wiener Scharfrichter am 22. Oktober 1759 vom Leben zum Tode gebracht worden.

Ihr Vermögen wurde eingezogen und damit ein Teil der Kosten, die dem herrschaftlichen Landgerichte entstanden waren, beglichen.

zurück